2 Comments

  1. Und das Ergebnis (leider nicht so schön als Tabelle) ;-):

    1. Jorge Lorenzo 43:47.238
    2. Valentino Rossi 1.304
    3. Daniel Pedrosa 3.763
    4. Casey Stoner 5.691
    5. Andrea Dovizioso 9.207
    6. Marco Melandri 30.555
    7. Loris Capirossi 32.756
    8. Mika Kallio 39.416
    9. James Toseland 43.106
    10. Chris Vermeulen 43.245
    11. Randy, de Puniet 44.834
    12. Colin Edwards 46.540
    13. Alex De Angelis 53.525
    14. Niccolo Canepa 1:21.804
    15. Toni Elias 1 Runde

    Und jetzt auf nach Jerez …

    Und nicht vergessen:
    Am Mittwoch schön DSF schauen:

    17:30 – 18:30 MotoGP Rennen Exklusiv
    19:40 – 20:10 IDM Highlights

    Erstmal Kaffee …

    Pete

  2. Und was für ein geniales Rennen das war, oder?

    Auch wenn keine absolut unvergleichlichen Zweikämpfe stattfanden, so war ich dennoch begeistert:

    – von Marco Melandri: super Leistung.

    – von Jorge Lorenzo: endlich mal sitzen geblieben 🙂

    – von Dani Pedrosa: trotz Verletzung mit bei der Musik

    – von Valentino Rossi: der unter Druck doch nochmal nachlegen konnte

    So kann die Saison gerne weiter gehen 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*